Histaminarme Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel: Ein Leitfaden

Histaminarme Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel werden zum Beispiel als Tabletten, Kapseln, Pulver, Brausetabs oder Flüssigkeiten angeboten. Sie enthalten Nährstoffe wie Mineralstoffe und Vitamine, welche auch in unseren Lebensmitteln vorkommen – Allerdings sind sie in Pulver- oder Kapselform konzentriert und deutlich höher dosiert. In dem nachfolgenden Blogartikel erfährst Du, worauf Du bei Nahrungsergänzungsmitteln bei einer histaminarmen Ernährung achten solltest und welche Nährstoffe besonders wichtig sind.

Warum ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln bei einer histaminarmen Ernährung sinnvoll?

Da man bei einer histaminarmen Ernährung auf viele Lebensmittel verzichtet, verzichtet man gleichzeitig auch auf wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Zudem kann eine überlastete Leber oder ein aus dem Gleichgewicht geratener Darm die Aufnahme- und Speicherkapazität von Nährstoffen im Körper reduzieren. Aus diesen Gründen geht eine Histamin-Problematik oft mit einem Nährstoffmangel einher. Deshalb ist es empfehlenswert, regelmäßig eine Nährstoffanalyse von einem Arzt oder einem Heilpraktiker machen zu lassen, um vorhandene Nährstoffmängel bei Bedarf zu behandeln.  

Folgende Nährstoffe sind besonders geeignet für eine histaminarme Ernährung: 

 

  • Vitamin C trägt unter anderem zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
  • Vitamin B6 trägt unter anderem zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • Zink trägt unter anderem zu normaler Haut bei.
  • Calcium hat unter anderem eine Funktion bei der Zellteilung.
  • Magnesium trägt unter anderem zu einer normalen Muskelfunktion bei.
  • Quercetin ist ein in Pflanzen natürlich vorkommendes Bioflavonoid.
  • Zeolith ist ein Vulkangestein, welches Ammoniumverbindungen und Schwermetalle bindet und ausleitet.

Um den Körper ausreichend mit Mikronährstoffen zu versorgen, ist es sinnvoll, Nahrungsergänzungsmittel in den histaminarmen Alltag zu integrieren.

Histaminarme Nahrungsergänzungsmittel: Darauf solltest Du beim Kauf achten


Kapselhülle:
Herkömmliche Kapseln bestehen oft aus tierischer Gelatine oder Carrageen. Wir verwenden hingegen Kapseln aus Methylcellulose, da diese zum einen vegan&histaminarmsind und zum anderen zu100% frei von histaminreichen Hilfsstoffen wie Gelatine oder Carrageen.

In unserem BioticFit verwenden wir magensaftresistente Kapseln, da es 8 verschiedene histaminsenkende und neutrale Bakterienstämme enthält, welche dadurch "verspätet" dort freigesetzt werden, wo sie auch benötigt werden– nämlich im Darm.

Biotic Fit Nahrungsergänzungsmittel von HistaNutri

Bioverfügbarkeit:
Die Bioverfügbarkeit eines Nährstoffs gibt an, wie gut er vom eigenen Körper aufgenommen und genutzt werden kann. Einzelne Nährstoffe können in unserem Körper schon viel bewirken, durch bestimmte Kombinationen kann der Körper sie jedoch oft noch besser aufnehmen.

Folgende Nährstoffkombinationen sind sinnvoll:
  • Vitamin K2 und D3
  • Eisen und Vitamin C
  • Kurkuma und Quercetin 
  • Zink und Selen
Einige unserer HistaNutri Produkte haben durch oben genannte Kombinationen ebenfalls eine erhöhte Bioverfügbarkeit, unter anderem unser BalanceFitMucosaFitKumaFit und EisenFit.

 

Nahrungsergänzungsmittel von HistaNutri

Bedeutung von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen

Der grundlegende Unterschied zwischen Vitaminen und Mineralstoffen liegt in der Herkunft. Vitamine können von Pflanzen und Lebewesen hergestellt werden, wohingegen Mineralstoffe aus der Erde aufgenommen werden. Um dies einfach auszudrücken, entspringen Vitamine der lebendigen Natur und Mineralstoffe der toten Natur.
Zu den bekanntesten Mineralstoffen gehören Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer, Mangan und Selen.
Zu den bekanntesten Vitaminen gehören Vitamin C, Vitamin B3 (Niacin), B6, B7 (Biotin), B9 (Folat) und B12.

Spurenelemente, welche man auch Mikroelemente nennt, sind Mineralstoffe, welche nur in sehr geringen Mengen in unserem Körper vorkommen. Dennoch sollte man sie nicht vernachlässigen, da sie an wichtigen Prozessen im Körper beteiligt sind. Ein Mangel an Spurenelementen kann sich unter anderem durch Symptome wie Durchfall oder Erbrechen bemerkbar machen.
Bei einer Histamin-Problematik hat der Körper häufig einen erhöhten Bedarf an Selen und Mangan, da diese beiden Spurenelemente unter anderem für den Histaminabbau benötigt werden.

Folgende Spurenelemente sind essentiell für den Organismus:
  • Eisen – Ein Mangel kann sich in Form von Müdigkeit und abfallender körperlicher Leistung äußern.
  • Jod – Ein starker Jodmangel kann zu einer Unterfunktion der Schilddrüse führen.
  • Zink – Ein Mangel kann sich zum Beispiel durch Appetitverlust oder Haarausfall bemerkbar machen.
  • Fluorid – Ein Mangel kann unter anderem zu Zahn- und Knochenschwäche führen.
  • Selen – Ein Mangel macht sich zum Beispiel durch eine Nagelveränderung mit weißen Flecken bemerkbar.
  • Mangan – Ein Mangel kann sich unter anderem durch Immunschwäche und Infektanfälligkeit bemerkbar machen.

Einige unserer HistaNutri Produkte enthalten wichtige Spurenelemente wie Eisen, Zink, Selen oder Mangan:
Histaminarme Nahrungsergänzungsmittel MucosaFit, BalanceFit, FemFit und EisenFit

HistaNutri Nahrungsergänzungsmittel

Unserer HistaNutri Nahrungsergänzungsmittel sind alle ideal für eine histaminarme Ernährung geeignet. Zudem sind sie alle vegan, laborgeprüft, ohne unnötige Zusatzstoffe und in Deutschland hergestellt. Die Entwicklung wurde von modernster Wissenschaft unterstützt und da wo möglich, wurden Pflanzenstoffe in Bio-Qualität eingesetzt.

Folgende Produkte umfassen das Sortiment:
    • BalanceFit – enthält ­natürliches Vitamin C aus ­Acerola und OPC aus Traubenkern Pulver sowie Quercetin, MSM, Mangan, Selen, Zink, ­Kupfer, Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure.
    • Bio BioticFit – enthält natürliches Vitamin C aus Bio Acerola, ballaststoffreiches Bio-Leinsamen Pulver und 8 ­ausgewählte Bakterienstämme.
    • MucosaFit – enthält ­natürliches Vitamin C aus ­Acerola, Fenchel, L-Glutamin, Omega 3-Fettsäuren, Vitamin E, Niacin, Zink, Vitamin K2, ­Vitamin D3 und Biotin.
    • Bio MetaFit – enthält natürliches Vitamin C aus Bio Acerola sowie Bio Mariendistel, Bio Löwenzahnwurzel und Bio Koriander.
    • ToxaFit (Medizinprodukt Klasse I) – enthält mikronisiertes Zeolith zur Entlastung von Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse.
    • KumaFit – enthält natürliche Curcuminoide, Vitamin C aus Acerola und Quercetin.
    • FemFit – enthält wichtige Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium, Eisen und L-Tryptophan, sowie hochwertige Botanicals wie Frauenmantel, Schafgarbe und Ashwagandha.
    • DextroFit – Lutschtabletten aus Traubenzucker (Dextrose) und natürliches Vitamin C aus ­Acerola.
    • EisenFit – enthält natürliches Vitamin C aus Acerola, Kürbiskernpulver sowie Eisen.
Quellen:

Unsere Produkte

FemFit
32,90€ 645,10€ / kg
FemFit
KumaFit
35,90€ 886,42€ / kg
KumaFit
DextroFit
19,90€ 366,48€ / kg
DextroFit
Bio MetaFit
31,90€ 662,51€ / kg
Bio MetaFit
Bio BioticFit
34,90€ 760,35€ / kg
Bio BioticFit
MucosaFit
36,90€ 598,54€ / kg
MucosaFit
BalanceFit
32,90€ 653,43€ / kg
BalanceFit
EisenFit
29,90€ 664,44€ / kg
EisenFit
Bio ImmunFit
34,90€ 664,38€ / kg
Bio ImmunFit
Lass uns in Kontakt bleiben!

Melde Dich zum HistaNutri-Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deine erste Bestellung!