Natürliche Kraft der Schafgarbe: Wirkungen und Anwendungen im Überblick

Natürliche Kraft der Schafgarbe: Wirkungen und Anwendungen im Überblick

Die Schafgarbe ist auch als natürliches Kraut gegen Magen-Darm-Beschwerden und Menstruationsbeschwerden bekannt. Sie wächst an vielen Orten in Deutschland und ist von den Wiesen und Wegrändern kaum wegzudenken. In dem nachfolgenden Blogartikel erfährst Du unter anderem mehr über die Eigenschaften und den Zusammenhang zwischen der Schafgarbe und einer Histamin-Problematik.

Allgemeine Informationen über die Schafgarbe

Die Schafgarbe wächst nicht nur in Deutschland fast überall, sondern ebenso im Rest von Europa und in Nordasien. Man findet sie in vielen verschiedenen Sorten und Farben. Alle gemeinsam erkennt man sie an ihren charakteristischen Dolden, welcher sich aus vielen kleinen Einzelblütenzusammensetzt. Je nach Sorte blüht die Schafgarbe von Mai bis September. Die Dolden des Heilkrauts verbreiten einen besonders aromatischen Duft,welcher in der Lage ist Tiere wie zum Beispiel Schafe anzulocken. Da Schafe das Heilkraut hierzulande besonders gerne verzehren, ist dadurch auch der Name "Schafgarbe" entstanden.

Die vielseitigen Eigenschaften und Inhaltsstoffe der Schafgarbe

In der Schafgarbe ist unter anderem der Mineralstoff Kalium enthalten, welcher zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks und zu einer normalen Muskelfunktion beiträgt. Zudem enthält das in Deutschland wachsende Kraut wichtige Spurenelemente wie zum Beispiel Kupfer. Kupfer trägt unter anderem zu einer normalen Funktion des Nervensystems und zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.

Weitere Inhaltsstoffe sind:
  • Proteine
  • ätherische Öle
  • Bitterstoffe
  • Cumarine
  • Eukalyptol
  • Flavonoide
  • Gerbstoffe
  • Harze
  • Inulin

 

Schafgarbe Blüte

Schafgarbe als Nahrungsergänzungsmittel bei einer Histamin-Problematik

Um den Körper regelmäßig mit einer ausreichenden Menge an Schafgarbe zu versorgen, empfehlen wir unser HistaNutri FemFit.

Es wurde von Frauen für Frauen entwickelt und enthält verschiedenste Zutaten, welche die hormonelle Balance unterstützen:

·       Magnesium, Calcium, Eisen und L-Tryptophan

·       Hochwertige Botanicals wie Frauenmantel, Schafgarbe und Ashwagandha

Aufgrund der enthaltenen Inhaltsstoffe hat unser FemFit folgende Eigenschaften:

·       Es trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

·       Es trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems und des Energiestoffwechsels bei.

·       Es trägt zu einer normalen Funktion der Verdauungsenzyme bei.

·       Es trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei.

·       Es trägt zu einer normalen Muskelfunktion und einer normalen kognitiven Funktion bei.

In unserem FemFit sind 90 laborgeprüfte Kapseln enthalten. Mit der Einnahme von je 2 Kapseln täglich wird der Körper mit vielen essenziellen Nährstoffenund Pflanzenstoffen versorgt.

HistaNutri FemFit

Mögliche Wechsel- und Nebenwirkungen von Schafgarbe

Wichtig zu beachten ist, dass Schafgarbe keine schulmedizinische Therapie ersetzt, sie dient lediglich als Unterstützung bei einer Behandlung. In der Regel treten bei der Verwendung dieser Pflanze keine Nebenwirkungen auf, liegt allerdings eine Allergie gegen Korbblütler vor, ist die Verwendung von Schafgarbe nicht empfehlenswert. Während einer Schwangerschaft oder der Stillzeit solltest Du vor der Anwendung des Heilkrauts mit dem Arzt Deines Vertrauens darüber sprechen.

Schafgarbe: Verschiedenste Zubereitungsformen

Da Schafgarbe häufig in Deutschland zu finden ist, kann man das Heilkrautproblemlos selbst sammeln. Dabei solltest Du jedoch einige Dinge beachten. Da die Schafgarbe im Hochsommer am meisten ätherische Öle enthält, ist diese Zeit die beste zum Sammeln.  Zudem ist es empfehlenswert, die Schafgarbe im eigenen Garten zu sammeln, da sie an Weg- oder Feldrändern häufig durch Düngemittel oder Hundekot verunreinigt ist. Um das Heilkraut bestmöglich verarbeiten zu können, solltest Du es an einem trockenen Tag abschneiden und zum Trocknen in kleinen Sträußen kopfüber an einen geschützten Ort hängen. Die getrocknete Schafgarbe eignet sich dann ideal zum Zubereiten von Tee, Bädern oder Wickel. Aus frischen Blüten kann man sogar eine leckere und erfrischende Limonade herstellen und aus den frischen Blättern kann man super zum Würzen von Salaten verwenden.

Schafgarbe gesund Tee

Fazit: Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten der Schafgarbe

Die Schafgarbe ist in weiten Teilen Europas ein heimisches Kraut. Sie blüht in verschiedenen Farben und ist seit vielen Jahrhunderten als wertvolle Hilfe bei verschiedenen Erkrankungen bekannt. Sie kann durch Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden, ist aber auch problemlos zum Herstellen von Tee oder einer erfrischenden Limonade geeignet. Weitere Anwendung findet das Heilkraut zusätzlich in der Frauenheilkunde, bei Hautproblemen und bei der Wundheilung.

Quellen:

Unsere Produkte

FemFit
32,90€ 645,10€ / kg
FemFit
KumaFit
35,90€ 886,42€ / kg
KumaFit
DextroFit
19,90€ 366,48€ / kg
DextroFit
Ausverkauft
Bio MetaFit
31,90€ 662,51€ / kg
Bio MetaFit
Bio BioticFit
34,90€ 760,35€ / kg
Bio BioticFit
Ausverkauft
MucosaFit
36,90€ 598,54€ / kg
MucosaFit
Ausverkauft
BalanceFit
32,90€ 653,43€ / kg
BalanceFit
Ausverkauft
EisenFit
29,90€ 664,44€ / kg
EisenFit
Ausverkauft
Bio ImmunFit
34,90€ 664,38€ / kg
Bio ImmunFit
Ausverkauft
Lass uns in Kontakt bleiben!

Melde Dich zum HistaNutri-Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deine erste Bestellung!