Haarwachstum

Haarwachstum

Schönes und vor allem kräftiges Haar wünschen sich nicht nur Frauen, sondern ebenso Männer. Doch ist das Haarwachstum in der DNA festgelegt oder können wir es beeinflussen? Das und noch mehr erfährst Du in diesem Blogbeitrag.

Haarwachstum anregen, geht das?

Haare sind vor allem für Frauen ein Schönheitsideal, aber auch Männer träumen davon, gesundes, volles Haar zu haben. Viele leiden unter Geheimratsecken oder einer beginnenden Glatze. Das Haarwachstum pro Tag beträgt 0,3 bis 0,4 mm, das Haarwachstum pro Monat zwischen 1 und 1,5 cm. Pro Jahr wachsen Haare demnach im Schnitt zwischen 12 und 18 cm. Ist es möglich, das Haarwachstum zu fördern und somit zu beschleunigen? Können bestimmte Produkte oder Nährstoffe dem Haarausfall entgegenwirken? Das erfährst Du in diesem Blogbeitrag.


Wie funktioniert das Haarwachstum?

Circa 15 % des menschlichen Haars ist in der sogenannten Ruhephase. Die übrigen 85 %  befinden sich in einem stetigen zyklischen Wachstumsprozess. Es gibt drei Phasen des Wachstums:

  • Wachstumsphase: Diese Phase dauert etwa 2 bis 6 Jahre. In dieser wächst das Kopfhaar ca. 1 cm pro Monat.
  • Übergangsphase: Phase 2 dauert etwa 2 Wochen. Während dieser Zeit ist ein Wachstumsstopp zu verzeichnen. Das Haar wird von der Haarwurzel gelöst.
  • Ruhephase: Phase 3 dauert 2 bis 4 Monate. Das Haar ist nicht mehr mit der Haarwurzel verbunden und erhält dementsprechend auch keine Nährstoffe mehr. Das Haar fällt aus. Etwa 4 Monate später regeneriert sich der Follikel, wodurch ein neues Haar wachsen kann.

In unserer Genetik ist unser Haarwachstum festgelegt. Trotzdem kann es mit verschiedenen Maßnahmen unterstützt werden. Eine gesunde Kopfhaut ist beispielsweise das A und O für gesundes Haarwachstum. Ebenso können äußere Faktoren das Haarwachstum negativ beeinflussen.


Haare wachsen lassen: Tipps

Um das Wachstum Deiner Haare zu beschleunigen, gibt es einige Maßnahmen, begonnen mit der Linderung von Stress, über die richtige Haarpflege für Deinen individuellen Haartypen, bis hin zu unterstützenden Nährstoffen für das Haarwachstum.


Shampoo für das Haarwachstum?

Das passende Shampoo zu finden ist gar nicht mal so einfach, wenn man bedenkt, wie überlaufen der Beauty-Markt ist. So mancher fragt sich zurecht, ob die benutzte Haarpflege hilft, das Haar schneller wachsen zu lassen. Neben oft verwendeten Wirkstoffen wie Koffein oder Biotin werden weitere Wirkstoffe verwendet, welche die Blutzirkulation der Kopfhaut sowie die Haarwurzel stimulieren sollen. Für jeden Haartypen wird das passende Shampoo angeboten.

Haarwachstum Serum

Haarseren zielen darauf ab die Wachstumsphase des Haars zu verlängern. Es gibt viele verschiedene Produkte, die auf die Bedürfnisse von trockenem oder krausem Haar oder von problembehafteter Kopfhaut zugeschnitten sind. Die meisten Seren sind leicht sowie flüssig und werden auf die Längen oder die Kopfhaut aufgetragen.

Haarwachstum Nährstoffe


Pflanzenstoffe für das Haarwachstum

Verschiedenen Pflanzenölen wird nachgesagt, dass sie sich positiv auf das Wachstum der Haare auswirken können. Dazu gehören unter anderem:

  • Lavendelöl: Lavendelöl sollte nie unverdünnt auf der Kopfhaut angewendet werden, da ätherische Öle zu Hautreizungen führen können. 3 bis 5 Tropfen werden ins Shampoo, in den Conditioner oder ins Haarwasser gegeben. Lasse das Lavendelöl-Shampoo-Gemisch ein paar Minuten einwirken und spüle es danach aus. Das Haarwasser und der Conditioner werden nach der Haarwäsche benutzt.. Einsatzgebiete sind neben der Haarpflege Behandlungen gegen Haarausfall, Gelbstich oder Läuse. 
  • Rizinusöl: In Rizinusöl ist Ricinolsäure enthalten. Diese wirkt desinfizierend und antiseptisch. Zudem enthält das dickflüssige Rizinusöl Vitamin E und Fettsäuren. Das Öl kann 2 bis 3 Mal pro Woche als Haarmaske oder täglich im Shampoo angewandt werden. Für die Maske wird das Öl sanft bis in die Spitzen einmassiert und das Haar anschließend mit einem warmen Handtuch umwickelt. Du kannst es über Nacht einwirken lassen. Rizinusöl kann pur, aber auch gemischt mit anderen Ölen, beispielsweise Pflanzenöl verwendet werden. Auch bei Wimpern und Augenbrauen findet das Öl Anwendung.

Haarwachstum Zink

Nährstoffe: Welche Wirkung haben sie auf Haare?

Ohne die ausreichende Menge an Nährstoffen funktioniert unser gesamtes körperliches System nicht so wie es soll. Bestimmte Nährstoffe wie Zink und Biotin tragen zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei und somit zu einer besseren Verwertung. Beide Nährstoffe tragen neben Selen zudem zur Erhaltung normaler Haare bei. In diesen histaminarmen Lebensmitteln sind Zink, Selen und Biotin enthalten.

  • Zink: Haferflocken, Leinsamen, Paranüsse, Kürbiskerne und Vollkornprodukte sind gute Zinkquellen.
  • Selen: Gute Quellen für Selen sind Lachs, Geflügel, Eigelb, Macadamia- und Paranüsse sowie Zwiebel- und Kohlgemüse.
  • Biotin: Dieser Nährstoff ist in Naturreis, Haferflocken, Blumenkohl, Aprikosen und (frischen) Champignons enthalten.

In unseren histaminarmen Nahrungsergänzungsmitteln findest Du alle 3 Nährstoffe. Unser BalanceFit enthält Zink und Selen. Auch in unserem MucosaFit ist Zink und zudem Biotin enthalten. Die Kombination beider Produkte bietet die perfekte Mischung für starke Haare. Alle Produkte sind nicht nur histaminarm, sondern ebenso vegan und frei von unnötigen Zusatzstoffen.


Weitere Tipps für das Haarwachstum

Neben den bereits genannten Tipps gibt es noch weitere Maßnahmen, die das Wachstum Deiner Haare positiv beeinflussen können. Diese Dinge solltest Du daher unbedingt meiden:

  • Stress
  • aggressive und zu viele Stylingprodukte
  • zu strenge Frisuren mit Spannung
  • häufiges Haarewaschen
  • zu viel Hitze
  • langes Föhnen (benutze am besten die Kalttaste!)
  • zu viel Sonne
  • austrocknendes Salzwasser
  • Haargummis mit Metall
  • ständige Kopfbedeckungen
  • nährstoffarme Ernährung
  • exzessives Kämmen


Quellen

Unsere Produkte

FemFit
32,90€ 645,10€ / kg
FemFit
KumaFit
35,90€ 886,42€ / kg
KumaFit
DextroFit
19,90€ 366,48€ / kg
DextroFit
Ausverkauft
Bio MetaFit
31,90€ 662,51€ / kg
Bio MetaFit
Bio BioticFit
34,90€ 760,35€ / kg
Bio BioticFit
MucosaFit
36,90€ 598,54€ / kg
MucosaFit
BalanceFit
32,90€ 653,43€ / kg
BalanceFit
EisenFit
29,90€ 664,44€ / kg
EisenFit
Ausverkauft
Bio ImmunFit
34,90€ 664,38€ / kg
Bio ImmunFit
Ausverkauft
Lass uns in Kontakt bleiben!

Melde Dich zum HistaNutri-Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf Deine erste Bestellung!